Entschleunigung in der Finanzwirtschaft Dirk Müller im Finanzausschuss

Video: https://www.youtube.com/watch?v=L90Y6Srr3wE

Dirk Müller (Börsenmakler)

Dirk Müller (* 25. Oktober 1968 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Börsenmakler, Fondsmanager und Buchautor. Er wurde international als „Mister DAX“ und „Dirk of the DAX“ bekannt, weil sein Arbeitsplatz auf dem Parkett der Frankfurter Wertpapierbörse unter der DAX-Kurstafel lag und Journalisten dies nutzten, um seinen Gesichtsausdruck zusammen mit dem Kursverlauf des Index als Symbol des aktuellen Börsengeschehens darzustellen. Von Kritikern wird ihm aufgrund seiner Thesen zum Wirtschafts- und Währungssystem zuweilen die Verbreitung von Verschwörungstheorien vorgeworfen. Sein 2015 aufgelegter Aktienfonds Dirk Müller Premium Aktien erwirtschaftete bisher nur im Krisenjahr 2018 Gewinn und konnte trotz seiner Fixierung auf den „großen Krach“ auch in der coronabedingten Wirtschaftskrise 2020 keine nachhaltig positive Entwicklung erzielen. Müllers Aktienfonds notierte im Januar 2021 mit 93 Euro unter dem Ausgabepreis von 100 Euro, es wurde also eine negative Rendite erzielt. Der MSCI World erwirtschaftete im selben Zeitraum (17. April 2015 bis 25. Januar 2021) 55,73 % Rendite.
Definition aus Wikipedia – Dirk Müller (Börsenmakler)

Tags: / Kategorie: Video