Es ist nicht
leicht ein Gott
zu sein (1989) Peter Fleischmann

Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein (Film)

Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein ist die erste Verfilmung (1990) des Romans Трудно быть богом (dt. Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein) (1964) von Arkadi und Boris Strugazki, der 2013 als Es ist schwer, ein Gott zu sein ein zweites Mal verfilmt wurde. Der Film startete am 25. Januar 1990 in den deutschen Kinos.
Definition aus Wikipedia – Es ist nicht leicht, ein Gott zu sein (Film)

Arkadi und Boris Strugazki

Arkadi Natanowitsch Strugazki (auch Arkadij Strugatzki; russisch Аркадий Натанович Стругацкий, wiss. Transliteration Arkadij Natanovič Strugackij; * 28. August 1925 in Batumi, Adscharische Autonome Sozialistische Sowjetrepublik; † 12. Oktober 1991 in Leningrad) und Boris Natanowitsch Strugazki (auch Boris Strugatzki; russisch Борис Натанович Стругацкий, wiss. Transliteration Boris Natanovič Strugackij; * 15. April 1933 in Leningrad; † 19. November 2012 in Sankt Petersburg) waren zwei sowjetische Schriftsteller. Die Brüder schrieben gemeinsam eine Vielzahl von Romanen und gelten als die bedeutendsten Autoren der sowjetischen Phantastik. Ihre seit 1959 auch das Genre Science Fiction umfassenden Bücher sind in einer Gesamtauflage von mehr als 50 Millionen Exemplaren erschienen und in mehr als 30 Sprachen übersetzt worden.
Definition aus Wikipedia – Arkadi und Boris Strugazki

Peter Fleischmann

Peter Fleischmann ist der Name folgender Personen: Peter Fleischmann (Regisseur) (* 1937), deutscher Filmregisseur Peter Fleischmann (Historiker) (* 1955), deutscher Historiker…
Definition aus Wikipedia – Peter Fleischmann